Online-Shop
  Shop » OUTDOOR » Outdoor Ausrüstung » Anzünder » Magnesium Feuerstarter   Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse | 
Schnellsuche: 
erweiterte Suche
Neue Produkte Zeige mehr

Einhandmesser Totenkopf grün
18,00 EUR
Kategorien
FREIZEITMESSER »
OUTDOOR »
  Outdoor Ausrüstung »
    Handtuch
    Packsack
    Schutztaschen
    Signalgeber
    Anzünder
    Fernglas
    Wärmeartikel
    Rucksäcke
  Isolierbehälter »
  Essen unterwegs »
  Axt, Säge, Spaten »
  Kompass
  Bogensport »
KÜCHE »
SCHEREN »
MANIKÜRE »
RASUR »
GESCHENKIDEEN »
SONDERANGEBOTE
Hersteller


Informationen
Versandkosten
und Art der Bezahlung

Datenschutzerklärung
Widerrufsrecht
AGB
Europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform
Kontakt
Impressum


Magnesium Feuerstarter
Artikel-Nr.: [613900]

Preis: 13,00 EUR
inkl. MwSt. + zzgl. Versand




Herbertz Magnesium Feuerstarter

 Ferroceriumstab, Stahlschaber mit Messskala und Kapselheber

Altershinweis: keiner

Gesamtlänge: 7.6 cm
Gewicht: 56 g

Magnesium Feuerstarter von Herbertz. Mit Hilfe des Stahlschabers werden Magnesiumspäne vom Block abgeschabt. Über den Ferrocerium-Stab können dann Funken geschlagen werden, welche die Magnesiumspäne entzünden.


Zurück



Bookmark diese Seite bei:   Mister Wong Webnews Linkarena Yigg twitter.com digg.com Del.icio.us Yahoo Google


Kunden kauften auch:

DEFENDER TETHER COMPACT

Gürtelmesser nicht-rostfrei

Messer Companion pink

Gürtelmesser BASIC 511 Carbon 2018

Herbertz Messer-und Scherenschärfer

Gürtelmesser BASIC 511 LE 2018
Warenkorb Zeige mehr
Ihr Warenkorb ist leer
Sprachen
 
 
Hersteller Info
Herbertz
Mehr Produkte
Sonderangebote Zeige mehr

Field Classic
120,00 EUR
99,00 EUR
Bestseller
1. 
Magnesium-Feuerstarter
2. 
BG Feueranzünder
3. 
Feuerstahl FS
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Schaufenster Zeige mehr

Schrade Outdoormesser stonewashed
87,00 EUR
39,00 EUR
Angebote



Copyright © 2020 Messermarkt-Onlineshop






Shop-Service and Shop-Optimierung by
AustriaShopping Internet-Shopping-Center | Toppromoter Shop-Optimierung